Gemeinde
Leschnitz
Gemeindeamt Leschnitz 1-Maja-Straße 9, 47-150 Leschnitz   |   tel. +48 77 461 52 81   fax. +48 77 461 53 42   e-mail:
Góra Św. Anny Sanktuarium Św. Anny
GALERIE ANZEIGEN

Černošice


Die Gemeinde Leśnica arbeitet auch mit der tschechischen Stadt Černošice zusammen.. Der Partnerschaftsvertrag wurde am 10. Mai 1997, während einer Reise der polnischen Delegation in Tschechen, unterzeichnet. Das hauptsächliche Ziel des Vertrages war näheres Kennen lernen der Tradition, Kultur und Geschichte sowie Errungenschaften und Probleme unserer Städte und Völker.
Černošice liegt in der Nähe von Prag am Ufer des Flusses Berounky. Die Geschichte der Stadt ist sehr reich. Zum ersten Mal wurde sie im 12. Jh. erwähnt, die erste Kirche wurde im 14. Jh. gebaut. Die Fläche der Stadt beträgt 10,5 km2 und zählt 4.800 Einwohner. In der Stadt gibt es eine Grundschule, drei Kindergärten und eine Musikschule. Durch gut entwickelte sportliche Infrastruktur können verschiedene Sportarten betrieben werden u.a.: Eishockey, Tennis, Fußball usw.
cernosice.jpeg

Černošice ist eine ruhige Stadt. Die meisten Einwohner arbeiten in Prag, nur 20% sind direkt in der Stadt beschäftigt. Trotzdem hat sie die niedrigste Arbeitslosenzahl im Staat.

Mehr unter: www.mestocernosice.cz

PARTNERSTÄDTE