Urząd Miejski w Leśnicy    ul. 1 Maja 9, 47-150 Leśnica   |   tel. 77 461 52 81   fax. 77 461 53 42   e-mail:
Góra Św. Anny Sanktuarium Św. Anny
ZOBACZ GALERIE

Lehrer gewürdigt


Am Montag, den 15. Oktober 2018, fand im Gemeindeamt in Leschnitz ein Treffen anlässlich des Nationalen Bildungstages statt, bei dem der Bürgermeister Łukasz Jastrzembski, Lehrern und Schulleitern von Bildungseinrichtungen der Gemeinde Leschnitz dankte und sie für ihre Arbeit würdigte.

Ausgezeichnet wurden:

•    Małgorzata Gruszka  - Religionslehrerin in Salesche,
•    Klaudiusz Lisoń – Lehrer der Trompete in der Musikschule in Leschnitz,
•    Małgorzat Bloch – Erzieherin im Kindergarten in Raschowa,
•    Waldemar Bednarek – Mathematiklehrer in Salesche, 
•    Grażyna Przepiórkowska – Polnischlehrerin am Gymnasium in Leschnitz, 
•    Grażyna Lubczyk – Mathematiklehrerin in Leschnitz, 
•    Edyta Radzewicz – Pädagogin, Musiklehrerin in Leschnitz,
•    Barbara Strokosz – Erzieherin im Kindergarten in Leschnitz 

Danksagungen sowie Prämien bekamen ebenfalls Schulleiter/innen von Bildungseinrichtungen, die von der Gemeinde Leschnitz geführt werden:

1.    Joanna Rigol – Leiterin des Gymnasiums in Leschnitz,
2.    Barbara Górna – Leiterin der Grundschule in Leschnitz, 
3.    Iwona Pawlus - Leiterin der Grundschule in Raschowa,
4.    Ewa Spinda - Leiterin der Grundschule in Salesche,
5.    Gabriela Tiszbierek – Leiterin des Kindergartens in Leschnitz,
6.    Hanna Kruczek – Leiterin der Musikschule in Leschnitz.

Eine Sonderauszeichnung ging an Frau Urszula Janda vom Leschnitzer Kulturhaus/ Leśnicki Ośrodek Kultury i Rekreacji, die die Majorettengruppen leitet.

DSC08061.jpeg DSC08062.jpeg DSC08064.jpeg DSC08065.jpeg DSC08069.jpeg DSC08071.jpeg DSC08075.jpeg DSC08079.jpeg DSC08083.jpeg DSC08087.jpeg DSC08097.jpeg DSC08091.jpeg DSC08101.jpeg DSC08106.jpeg DSC08109.jpeg DSC08113.jpeg

MIASTA PARTNERSKIE GMINY LEŚNICA